•  
  •  

Decoral Holzschutzlasur

Holzschutzlasur Online kaufen, Holz grundieren,Holzdispersion kaufen, Holz schützen, vergrautes Holz auffrischen,Balkon Holz renovieren,Leinölfarbe online kaufen, Leinölfirnisfarbe Online kaufen, Holzbank auffrischen, Farbe online kaufen, Holschutzlasur, Holzöl, Holz beschichten,Wetterschutz Holz,

Ältere Holzfassade mit Chaletlasur überstrichen, nach ca. 2 Jahren












Leinöl-Alkydharz Holzlasur (20% braun Decoral Chaletlasur 281)

Produkt:

Decoral Chaletlasur kann sehr vielseitig verwendet werden insbesondere im Aussenbereich. Zum Beispiel für: Dachunterstände, Holzzäune, Holzfassaden, Fachwerke, Schnitzereien,Sitzbänke und Tische, Fensterläden, Dachgiebel, Carports, Gartenmöbel aus Holz, Holzkonstruktionen etc.

Diese Leinöl haltige Holzlasur mit einem hohem Festkörperanteil bewirkt einen extrem guten Wetterschutz. Die Lasur trocknet langsam und dringt dadurch besser ins Holz ein.

Technische Angaben

Eigenschaften:

-Guter UV-Schutz wird durch die Pigmentierung erreicht

-Sehr gutes Eindringvermögen

-Stark wasserabweisend

-Guter Verlauf

-Betont die natürliche Holzmaserung

Verdünnung: Sangajol(Terpentinersatz), Lasur unverdünnt auftragen.

Ausgiebigkeit: Die Ergiebigkeit variiert stark in Abhängigkeit des Untergrundes

ca. 7m² /kg. pro Anstrich auf saugendem Untergrund

ca.12m/kg pro Anstrich auf weniger saugendem Untergrund

Inhaltstoffe: Leinölfirnis,Leinöl Standöl,Terpentinöl,Alkydharze,Additive, Sangajol(Terpentinersatz)

Lagerung: Die Chaletlasur ist sehr gut lagerfähig und frostbeständig. Sie dickt selbst bei längerer Lagerung nur sehr wenig ein und bildet keine festen Bodensätze. Gut verschlossen ist die Lasur mehrere Jahre lagerbar.

Vor jedem Gebrauch muss jedoch immer gut aufgerührt werden.

Gebinde: UN geprüfter Blecheimer 4.5kg netto / Blechdose 1kg

Farbton: Universalfarbton (20% braun), abhängig von der Auftragsmenge.

Glanzgrad: mittlerer Glanz je nach Untergrund und Auftragsdicke

Holzfeuchte: Maximal 25%

VOC Gehalt: 33%

Sitzgelegenheit mit Chaletlasur gestrichen, Holzschutzlasur, Decoral,braun, Holzschutz, Holzbank streichen, Gartenmöbel streichen, Carport streichen, Holz schützen,Leinöllasur,Lasur für Holz, Beschichtung für Holz

Beispiel Holzbank, mit Chaletlasur gestrichen, nach ca 2 Jahren der Witterung ausgesetzt













Verarbeitung

Reinigung: Die Arbeitsmittel sind mit einem lösungsmittelhaltigen Reiniger zu reinigen. (Pinselreiniger, Verdünner, Reinigungsverdünner etc.)

Verarbeitung: Die Farbe ist vor Gebrauch gut aufzurühren, Boden- und Gefässwand müssen miterfasst werden.

In der Regel genügt ein ein- bis zweimaliger Anstrich. Die Lasur wird als Grund-und Deckabeschichtung eingesetzt. Rohe Hirnholzflächen satt nass bis zur Sättigung bearbeiten.

Bei Holz mit unterschiedlichem Eindringverhalten, zum Beispiel bei Ästen empfiehlt es sich am Schluss mithilfe eines Lappen die überschüssige Lasur zu verteilen.

Temperatur Die Holzschutzlasur soll unter einer Temperatur von 6°C (Luft wie auch Objekttemperatur) nicht gestrichen werden.

Niedrige Temperaturen und hohe Luftfeuchtigkeiten verlängern die Trocknungszeiten stark.

Nach ca. 24h ist die Lasur überstreichbar. Bei dem Anstrich von Sitzgelegenheiten und ähnlichem ist eine grosszügige Trocknungszeit einzuplanen bis die Leinöllasur vollständig getrocknet ist.

Untergrund: Der Untergrund muss fest, trocken, fettfrei, sauber, tragfähig sein. Vorhandene Beschichtungen auf Tragfähigkeit und Eignung prüfen und ggf. gründlich entfernen. Lose vergraute,verwitterte Untergünde und Altanstriche sind bis auf den tragfähigen Grund abzuschleifen.

Pilzbefallene Stellen müssen gereinigt werden (abschleifen).


Vertrieb:


Die Chaletlasur ist bei uns lagernd und kann per Telefon oder am besten in unserem Webshop bestellt werden. Versand erfolgt auf Rechnung innerhalb der Schweiz per Post oder Abholung in Leuggelbach. Die Lasur können wir leider nicht ins Ausland versenden.





Entsorgung: Kleinere Mengen können im erhärteten, getrockneten Zustand als Hausmüll entsorgt werden. Anbruchmengen, Resten und überlagertes Material: Abgabe an öffentliche Sammelstellen.

Decoral Produkte können auch an uns zurückgegeben werden.

Die Angaben in diesem Technischen Merkblatt basieren auf dem aktuellen Stand unserer Entwicklungs- und Anwendungstechnik.Aufgrund der Vielzahl von Untergründen und Einflüssen, die während der Verarbeitung des Produktes wirksam sein können, entbinden unsere technischen Angaben den Anwender nicht von eigenen Prüfungen. Für anwendungstechnische Fehler und deren Folgen haften wir nicht.

image-7220352-chaletlasur.JPG